20% off any 100ml - use code: 100

0

Ihr Warenkorb ist leer

Leitfaden für alle Arten von Parfüm

Guide To All Types of Perfume

Dezember 03, 2021 5 min lesen.

Haben Sie schon einmal online oder in einem Geschäft ein Parfüm gekauft? Dann verstehen Sie, wie schwierig es ist, den richtigen Duft zu finden, wenn Sie Ihren Lieblingsduft nicht bereits identifiziert haben.

Es gibt unzählige Parfümmarken auf dem Markt, aber heute werden wir nicht über Marken sprechen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf die Parfümkonzentration. Düfte werden nach der Konzentration der darin enthaltenen Aromaöle klassifiziert. Je höher die Konzentration, desto teurer ist das Parfüm und desto länger bleiben seine Düfte im Raum.

Um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Dufts zu helfen, haben wir die heute existierenden Parfümtypen anhand ihrer Duftkonzentration besprochen. Lassen Sie uns ohne Verzögerung mit unserem Leitfaden beginnen.

Arten von Parfüm

Leitfaden zur Parfümkonzentration

Parfum/Extrait de Parfum/Reines Parfüm

Parfum ist die reinste Form von Duft. Die höchste Duftstoffkonzentration liegt zwischen 20 und 40 Prozent. Bei anderen Parfümen kann die Duftkonzentration jedoch zwischen 15 und 30 Prozent liegen. Aufgrund der hohen Konzentration an Parfümölen kann dieser Duft bis zu 8 Stunden lang anhalten. Aber einige Marken können bei richtiger Anwendung sogar 10 Stunden halten. Diese Düfte werden oft in Glasflaschen mit Stopfen aufbewahrt.

Sie werden feststellen, dass Parfüm schwerer und öliger ist und einen sehr starken Duft hat. Sobald Sie es angewendet haben, können Sie den ganzen Tag über das volle Spektrum aller Noten (Höhe, Mitte und Basis) genießen. Im Vergleich zu anderen Parfüms erzielt dieser Duft aufgrund seiner wünschenswerten Eigenschaften einen hohen Preis.

Wenn Ihre Haut empfindlich auf Alkohol reagiert, ist Parfum Ihr Lieblingsduft. Aufgrund seiner öligen Beschaffenheit bleibt es über einen längeren Zeitraum auf der Hautoberfläche, ohne auszutrocknen.

Parfum Eau De/ Eau De Parfum

Eau de Parfum (EDP) ist heute einer der bekanntesten Düfte . Der Duft hat eine Parfümölkonzentration zwischen 15 und 20 Prozent. Den restlichen Anteil teilen sich Wasser und Alkohol. Obwohl es nicht so stark wie Parfum ist, kann Eau de Parfum nach dem Auftragen über 6 Stunden halten.

Eau de Parfum wird oft in einer Sprühflasche aufbewahrt. Wenn Sie also nicht die Konzentrationswerte auf der Verpackung lesen, ist es schwierig, es von anderen Parfümtypen zu unterscheiden. Eau de Parfum ist wie Parfum für Personen mit empfindlicher Haut geeignet.

Obwohl der Träger alle Noten genießen kann, stechen die Herznoten am meisten hervor. Die Kopfnoten eines Eau de Parfums verflüchtigen sich schnell.

Eau de Toilette

Die meisten Menschen verwenden täglich Eau de Toilette (EDT). Die Konzentration des Parfümextrakts liegt zwischen 5 und 15 Prozent. Aufgrund der geringen Parfümölkonzentration ist Eau de Toilette-Parfüm günstiger als De Parfum Eau.

Toilette Eau de ist das perfekte Parfüm für den Sommer. Das liegt daran, dass nach der Anwendung zuerst die obersten dominanten Noten freigesetzt werden. Daher umgibt eine süße Aura den Benutzer zwei bis fünf Stunden lang. Parfum Eau de Toilette eignet sich auch perfekt als normale Tages- oder Nachtwäsche. Allerdings ist es nicht ideal für Menschen mit empfindlicher Haut. De Toilette Eau verdunstet aufgrund des hohen Alkoholanteils schnell und hinterlässt eine trockene Haut.

Eau de Cologne

Eau de Cologne oder Cologne ist vielleicht das berühmteste auf dem Markt. Es ist günstiger und enthält 3 bis 5 Prozent aromatische Öle. Aufgrund der geringen Konzentration lagern Hersteller Eau de Cologne in großen Behältern. Außerdem müssen Sie es wiederholt und in hohen Konzentrationen anwenden, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

In den meisten Ländern ist es das Parfüm der Wahl für die meisten Männer. In der Vergangenheit wurde Kölnischwasser für medizinische Zwecke genutzt. Ärzte empfahlen es Patienten mit verschiedenen Beschwerden. Sie glaubten, dass das Trinken davon den Patienten helfen würde, ihre Gesundheit zu erhalten. Wenn es um stundenlanges Eau de Cologne geht, hält es in der Regel zwei Stunden.

Eau Fraiche

Eau Fraiche ist das am stärksten verdünnte Parfüm. Es besteht zu 1 bis 3 Prozent aus Parfümextrakten. Aufgrund des hohen Wasserstandes kann der Duft bis zu einer Stunde anhalten. Wie Eau de Cologne ist es günstiger, aber viel leichter. Eau Fraiche besteht hauptsächlich aus einer Mischung frischer Aromen. Der Schwerpunkt liegt mehr auf hellen Kopfnoten und leichten Holz- und Chypre-Basisnoten.

Es ist für Menschen gedacht, die häufig durch konzentrierte Mischungen gereizt werden. Aufgrund des Glanzes und der Frische von Eau Fraiche gehört es zu den perfekten Duftsorten für heiße Tage. Sie können es auch tragen, wenn Sie ausgehen, aber Sie möchten nicht, dass die Leute in 15 Fuß Entfernung wissen, dass Sie Parfüm aufgetragen haben.

Parfümflasche aus Glas

Aftershave und Nebel

Aftershave enthält etwa drei Prozent Parfümöl. Anstelle von Wasser wie Eau Fraiche enthält es die höchste Alkoholkonzentration, um Oberflächenbakterien auf der Haut nach der Rasur abzutöten. Es desinfiziert auch Schnittwunden und kleinere Kerben. Es wird ein erfrischendes Gefühl hinterlassen, aber der süße Duft wird nicht lange anhalten.

Nebel bestehen aus 1,5 bis 3 Prozent Parfümextrakten , Wasser und haben einen geringen Alkoholgehalt. Sie können es am Körper tragen, wenn Sie konzentrierte Düfte nicht mögen. Es hat auch keine Wirkung, wenn Sie es auf Ihr Haar auftragen. Der Duft hält oft nur 2 Stunden und manchmal auch weniger.

Die Parfümfamilie verstehen

Neben der Konzentration können wir eine Parfümart auch anhand ihrer Duftfamilie beschreiben. Menschen suchen beim Parfümkauf oft nach bestimmten Aromen, die ihren Geschmack und ihre Bedürfnisse ansprechen. Basierend auf dem Duft können wir Düfte in die folgenden Gruppen einteilen:

Blumen

Blumige Düfte stammen von blühenden Pflanzen wie Rose, Jasmin, Orangenblüte, Lilien und anderen. Sie sind vielleicht die am häufigsten verwendeten Duftstoffe in Parfüms. Eine Duftart mit blumigem Duft ist Elizabeth Arden Red Door. Sie werden es lieben, diese Düfte im Sommer und Frühling zu tragen, da sie leicht und explosiv sind. Zu den Unterkategorien gehören fruchtige, sanft-blumige und blumig-orientalische Aromen.

Woody

Wenn Sie den Duft der freien Natur lieben, entscheiden Sie sich für holzige Düfte. Diese Düfte sind warm und werden die Menschen in Ihrer Umgebung verzaubern. Parfümhersteller kreieren holzige Düfte aus einer Mischung aromatischer Noten verschiedener Holzarten wie Zedernholz, Sandelholz, Patschuli und Vetiver.

Die Duftfamilie ist weiter in weitere Kategorien unterteilt, darunter moosiges Holz und trockenes Holz. Wenn Sie bei Outdoor-Veranstaltungen holzige Düfte tragen, vermitteln Sie den Leuten den Eindruck, dass Sie Outdoor-Aktivitäten wie Camping, Wandern und andere lieben.

Frisch

Frische Düfte sind von den Gerüchen der Natur in der kühlen Jahreszeit inspiriert und enthalten Zitrusnoten und grüne Noten. Diese Düfte verflüchtigen sich im Vergleich zu holzigen Düften normalerweise schnell. Frische Düfte sind bei Männern eher beliebt als bei Frauen, da sie als cool und lebendig gelten.

In diese Kategorie fallen ozeanische Aromen aus aquatischen Noten, Zitrusaromen aus Zitronen und aromatische Düfte aus Kräutern. Zu den beliebten frischen Parfüms gehören Acqua di Gio von Armani und Versace von Versace Men.

orientalisch

Orientalische Düfte sind perfekt im Winter und am Abend. Das liegt daran, dass sie warm und würzig sind und länger anhalten als die meisten kostenlosen Düfte. Dieser opulente Duft ist ideal für Menschen jeden Geschlechts. Die Düfte variieren oft von holzig-orientalisch mit erdigen Noten bis hin zu sanft-orientalisch mit blumigen Noten und warmen Gewürzen.

Zu den üblichen Duftzutaten gehören Vanille, Jasmin, Orangenblüte, Myrrhe und Zimt. Die Düfte haben einen exotischen, lebendigen und verführerischen Charakter. Aus diesem Grund können Sie sie während Ihrer Date-Nächte rocken.

Abschließende Gedanken

Wir können Parfüme nach ihrer Konzentration und Duftfamilie klassifizieren. Der Dufttyp mit der höchsten Konzentration an Parfümöl ist Parfum. Eau Fraiche, Aftershave und Nebel haben die niedrigste Konzentration an aromatischer Essenz. Darüber hinaus werden Düfte in 4 Duftfamilien eingeteilt. Beachten Sie jedoch, dass jede gesendete Familie mehrere Unterkategorien enthält.

Beachten Sie diese Informationen beim Kauf eines Duftes. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihr Parfüm richtig tragen, um das Beste aus ihm herauszuholen. Das bedeutet, dass Sie das Parfüm auf Ihre Pulspunkte auftragen, es bei feuchter Haut tragen und es an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren.

Dennoch hoffen wir, dass Sie jetzt die verschiedenen Arten von Parfüms verstehen und beruhigt einkaufen können. Vielen Dank für Ihren Besuch!